Play House

The PH Training Centre GmbH

Kursstufen & Examen

Italienisch

  Allgemeines Italienisch   Berufs-Italienisch   Italienisch für das Studium  
Anfänger      
Grundstufe A1 CILS1    
Untere Mittelstufe A2 DELI      
Mittelstufe B1   CILS 2; DILI      
Obere Mittelstufe B2   CILS 3    mind. CILS 3 
Fortgeschrittene C1/C2     CILS 4; DALI   DILC/DALC  

 

CILS Certificazione Italiana come Lingua Seconda

Das CILS ist ein Zertifikat, das von der Universität Siena ausgestellt wird und international anerkannt ist. Es kann auf 4 verschiedenen Stufen abgelegt werden. Geprüft werden Hör- und Leseverständnis, schriftlicher und mündlicher Ausdruck sowie Grammatik. Das CILS 3 ist Teil der Voraussetzungen für die Zulassung an eine italienische Universität.

  • CILS 1: Grundstufenkenntnisse
  • CILS 2: Mittelstufenkenntnisse
  • CILS 3: Obere Mittelstufenkenntnisse
  • CILS 4: Fortgeschrittenenkenntnisse

Prüfungstermine: Juni, Dezember

AIL Accademia Italiana di Lingua Firenze

Diese Examen sind weltweit anerkannt. Geprüft werden, Lese- und Hörverständnis, schriftlicher Ausdruck, Wortschatz / Grammatik, Interview.

  • DELI: gute Grundstufenkenntnisse der allgemeinen italienischen Sprache
  • DILI: gute Mittelstufenkenntnisse der allgemeinen italienischen Sprache
  • DALI: Fortgeschrittenenkenntnisse der allgemeinen italienischen Sprache
  • DALC: Umgang mit Geschäftskorrespondenz, Dokumenten, Geschäfts-, Kundengesprächen und Sekretariatsarbeit. Fortgeschrittenenkenntnisse in der italienischen Geschäftssprache sind erforderlich.

Termine und Gebühren:

2010: 26. März, 25. Juni, 17. September, 10. Dezember
2011: 25. März, 1. Juli, 30. September, 9. Dezember

Prüfungsgebühren:

  • DELI: 85 Euro
  • DILI/DILC: 105 Euro
  • DALI/DALC: 125 Euro

Einschreibung und Bezahlung:

Um an den Prüfungen der AIL teilzunehmen genügt es das Anmeldeformular bis spätstens 30 Tage vor dem Prüfungstermin abzuschicken. Die Anmeldung muss direkt an den vom Teilnehmer ausgewählten Prüfungssitz geschickt werden.
Die Prüfungsgebühr muss gleichzeitig mit der Anmeldung an das ausgewählte Prüfungszentrum entrichtet werden. Die Bezahlung kann durch einen der Anmeldung beigefügtem Bankscheck und Euroscheck oder durch eine Postanweisung beglichen werden, in dem Fall bitte eine Kopie des Einzahlungsnachweis beilegen.

» www.acad.it